Astrid North singt Euch ein Ständchen zum zweiten Advent

Astrid North - Cover "North"Oh, Astrid North. Ich muss ja sagen, Zeit meines Musik-Konsumentinnen-Lebens habe ich ab und an kräftig mit Musik aus deutschen Gefilden gehadert, immer wieder. Aber nie, niemals bei auch nur einem einzigen Track, den Astrid North eingesungen hat. Sei es als Solo-Artist, oder auch vorher, mit ihrer Heimatband Cultured Pearls.

Die Cultured Pearls waren in den 90ern und darüber hinaus für mich die Hoffnung, dass es auch in Deutschland möglich sein kann, durchgängig stylishe, wunderschöne Musik aufzunehmen – und zwar ohne dass sich hier und die paar obligatorischen Grütznummern einschleichen. Und nun, zum zweiten Advent, hat Astrid also für ihre Fans einen Song von ihrem Album “North” ganz privat nochmal live eingespielt. Und an dieser Stelle kann ich einfach nur nochmal betonen, dass definitv eins meiner Highlights 2012 ist, dass Astrid wieder ein neues Album rausgehauen hat. (Im nächsten Jahr geht sie damit auch auf Tour und spielt unter anderem am 2. März im Forum in Bielefeld.)

Und, weil es so schön ist, hier nochmal einer meiner All-Time-Favoriten von Astrid. Und da sieht man es nochmal, Astrid kann eigentlich selbst eine wie Sade locker in die Tasche stecken. Weil, isso.

About these ads
Getaggt mit , ,

3 Gedanken zu „Astrid North singt Euch ein Ständchen zum zweiten Advent

  1. monodromie sagt:

    disturbing!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.085 Followern an

%d Bloggern gefällt das: