Schlagwort-Archive: Juliana Hatfield

Juliana Hatfield – Make it Home

Vielleicht erinnert sich noch irgendwer an Claire Danes Durchbruch Mitte der 90er mit “Willkommen im Leben” (My So-Called Life). Damals weit seiner Zeit voraus wirkt die Serie heute natürlich dementsprechend ein bisschen pappig  – ich machte letztes Jahr den Test. Und war unter anderem hochgradig genervt von Angela Chase` (Claire Danes) bester Freundin Rayanne Graff (A. J. Langer), die ich mit 15 für das Nonplusultra an Coolness hielt. Auch Jordan Catalano (Jared Leto) zeichnet sich durch nichts anderes als ein ganz unerträgliches Schlaftablettenartiges Dasein aus, hantiert außerdem während aller Handlungsstränge vorwiegend mit Augentropfen und vollgerotzten Taschentüchern herum. Und keiner weiß warum.

My So-Called Life Screenshot

Aber, wie das so ist mit 90er-Serien: Sie zeichnen sich auf jeden Fall oft durch einen guten Soundtrack aus. Weiterlesen

Getaggt mit , , , ,
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.746 Followern an