Aja Apa-Soura: Kunst in Zeiten des Internets

Grumpy Cat Is Still Grumpy, (c) Aja Apa-Soura

Grumpy Cat Is Still Grumpy, (c) Aja Apa-Soura

Was hätte van Gogh wohl gemacht, wenn Regenbogenbilder bei Facebook seine Inspiration gewesen wären? Was hätte Séraphine de Senlis gemalt, wenn sie einmal in ihrem Leben die Grumpy Cat gesehen hätte? Und überhaupt, wie kann man das Internet kunstvoll verarbeiten?

Two Birds Do Not Impress Limecat, (c) Aja Apa-Soura

Two Birds Do Not Impress Limecat, (c) Aja Apa-Soura

Aja Apa-Soura liefert die dazugehörigen und ganz großartigen Bilder: Katzen, grumpy Katzen, Kaninchen, Regenbögen. Unter anderem.

Double Rainbow All The Way, (c) Aja Apa-Soura

Double Rainbow All The Way, (c) Aja Apa-Soura

Aja führt ihre eigene Galerie (Sagittarius Gallery) in Scotia, NY. Eine Facebookseite gibt es auch, und ganz Glückliche können Ajas Werke auch als signierte Drucke (noch erschwinglich) erwerben.

A Long Way From Home, (c) Aja Apa-Soura

A Long Way From Home, (c) Aja Apa-Soura

Getaggt mit , ,

Ein Gedanke zu „Aja Apa-Soura: Kunst in Zeiten des Internets

  1. […] Internet in Gemälden. Inklusive Grumpy Cat. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: