Schlagwort-Archive: Poetry Slam

One Day / Nix bereuen. Ein Julia Engelmann-Remix mit Happy-End.

Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein, und wir könnten dann an all die Geschichten denken die wir hätten erzählen können, doch stattdessen lachen wir: „Hätte-hätte-Fahrradkette!“, und wir prosten uns zu mit Schnaps.

Und wir sind faul und planlos und hängen nur so ‚rum, und manchmal gucken wir stundenlang in den Himmel aber deswegen ist bestimmt keiner von uns „dumm“. Und die Listen, die lassen wir liegen, und gehen stattdessen mal mit unserem inneren Schweinehund spazieren, und dann streicheln wir ihn und sagen: „Ganz ehrlich, Bruder, auch wenn Dich alle hassen: Ich finde Dich eigentlich gar nicht so schlimm.“ Weiterlesen

Getaggt mit , , ,